Musikalische Früherziehung

 Olaf Malzahn MS Sommerfest 2019 43002 ganzkleinDie Kurse der Musikalischen Früherziehung richten sich an Kinder im Vorschulalter. Sie bieten den Kindern Gelegenheit und Anregung, die Musik als Ausdrucksmittel zu entdecken. Elemente des Unterrichts sind das Erkunden der eigenen Stimme im Singen und Sprechen, das Musizieren auf elementarem Instrumentarium, die Bewegung zu Musik und das aktive Musikhören. Musikalische Strukturen und Prinzipien werden theoriefrei erfahrbar gemacht, erste Möglichkeiten der Verschriftlichung von Musik kennengelernt. Die Kinder erhalten vielfältige Sinnesanregungen. Sie probieren sich in verschiedenen Rollen und treten in Kontakt mit ihrer eigenen Innenwelt und in den Austausch untereinander.

 

Für die 5- bis 6-jährigen Kinder gelten die gleichen Inhalte wie für die 4 bis 5-jährigen Kinder (siehe oben).

Die älteren Kinder erhalten zudem eine Instrumentenkunde, die im Verbund mit Unterrichtsbesuchen die Wahl eines Instrumentes im Anschluss an die Früherziehung erleichtert.

 

 

Leitung: Annette Gleixner

Ort: Musikschule, Raum 6
Zeit: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag

Dauer: 45 Minuten

Gebühr 30 € mtl.

  

Musikalische Früherziehung (4 bis 5 Jahre)

5 – 10 TeilnehmerInnen

 ZUR ANMELDUNG

 

 

Musikalische Früherziehung (5 bis 6 Jahre)

5 – 10 TeilnehmerInnen

ZUR ANMELDUNG

 

 

Für Sie erreichbar. Mo - Do von 11-16 Uhr, Fr von 11-14 Uhr: Tel.: (0451) 7 13 31

Anmeldung

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.