Dimitrios Karanis

Dimitrios Karanis

Honorardozent

Fach: Trompete

Honorardozent

Der gebürtige Grieche begann mit 7 Jahren am „Synchrono Konservatorium“

Trompete zu erlernen und absolvierte ein künstlerisch-pädagogisches Studium an der

„Ionische Universität“ in Korfu. Darauf aufbauend begann er ein Masterstudium bei

Guillaume Couloumy an der Musikhochschule Lübeck, welches er im Januar 2015

mit dem Titel „Master of music“ abschloss. Während seines Studiums sammelte er

weitere Auslandserfahrungen in Malmö (Schweden) bei Prof. Bo Nilsson und an der

„Bruckner Privat Universität Linz“ (Österreich) bei Prof. Bär Bernhard und Prof.

Eidenberger Josef, wo er auch Barocktrompete studierte.

Orchestererfahrungen sammelte er im Philharmonischen Orchester der Hansestadt

Lübeck, dem Staatsorchester Braunschweig, der Neubrandenburger Philharmonie und

als Praktikant der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie.

Dimitrios Karanis ist dreifacher Preisträger des „Panhellischen Musikwettbewerbs“ in

Athen und war 2012 Stipendiat des Brahms-Instituts Lübeck.

Für Sie erreichbar. Mo - Do von 11-16 Uhr, Fr von 11-14 Uhr: Tel.: (0451) 7 13 31

Anmeldung

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.